JLM Lubricants

JLM Benzin-Oktan-Booster

J03165

 / 250ml

  • Erhöhung der Oktanzahl um bis zu 4 Punkte (max.)
  • Steigert die Motorleistung
  • Verbessert den Kraftstoffverbrauch
  • Ruhigerer Lauf des Motors
  • Verhindert den Verschleiß des Auslassventilsitzes

JLM Petrol Oktan Booster sorgt auf umweltfreundliche Weise dafür, dass die Oktanzahl des Kraftstoffs
(Erhöhung) um 2 bis 4 Punkte angehoben wird.

Die Anzahl der Punkte, um die ein Oktanbooster die Oktanzahl tatsächlich erhöht, hängt von der Qualität und der Oktanzahl des Kraftstoffs selbst ab. Die Kraftstoffqualität kann je nach Lieferant, Land und sogar Region unterschiedlich sein.

Benzin mit einer Oktanzahl von 95 lässt sich leichter aufwerten als Benzin mit einer Oktanzahl von 98. Labortests zeigen, dass der Aufladeeffekt für einen durchschnittlichen Kraftstoff etwa 3 Punkte beträgt.

Dank der reinigenden, kühlenden und schmierenden Eigenschaften verbessert JLM Petrol Octane Booster die Motorleistung und reduziert den Kraftstoffverbrauch. Außerdem sorgt JLM Petrol Octane Booster dafür, dass der Motor ruhiger läuft und dass die Ventildichtflächen und die Ventilsitze vor übermäßigem Verschleiß und Ventilschlägen geschützt werden.

Product information

Teurer Motorschaden
In diesem Fall entzündet sich das Gemisch, während der Kolben noch komprimiert wird. Die Verbrennung findet bereits statt, während der Kolben noch hochfährt, was zum Klopfen des Motors führt. In diesem Moment wird der Kolbenkraft zu stark entgegengewirkt, wodurch die Temperatur im Brennraum ansteigt und teure Schäden an den Motorkomponenten – wie ein Loch im Kolben – entstehen können.

Seit der Erfindung des Verbrennungsmotors haben die Automobilhersteller nach chemischen Lösungen gesucht, um das Klopfen des Motors zu verhindern. Im Jahr 1920 entdeckten die Ingenieure von General Motors das Oktan. Oktan oder Oxynat ist ein Kohlenwasserstoff, der aus Erdöl gewonnen wird und die Wahrscheinlichkeit einer Selbstentzündung des Kraftstoffs verringert bzw. verhindert. Durch die Zugabe von Oktan als Additiv zum Benzin wurde das Problem des Klopfens von Motoren gelöst.

Oktan gibt es schon seit Jahren in vielen verschiedenen Varianten. Im Wesentlichen besteht der Zusatz aus der organischen Verbindung Methyl-tert-butylether (MTBE), Benzin, Toluol oder Methylbenzol, Ethylbenzol, Xylol (BTEX), Ethanol und Blei. Neben der Verhinderung von Motorklopfen hatten die Komponenten eine Reihe weiterer Vorteile: Sie sorgten für zusätzliche Kühlung und Schmierung und sorgten dafür, dass die Teile im Motor weniger schnell verschmutzten.

JLM Oktan-Booster
Obwohl bestimmte Bestandteile zusätzliche positive Eigenschaften wie Kühlung und Schmierung hatten, sind sie gesundheits- und umweltschädlich und wurden reduziert oder ganz verboten. Die Oktanzahl ist ein Referenzwert für die Klopffestigkeit von Benzin. Je höher die Oktanzahl, desto robuster ist das Benzin.

Im Laufe der Zeit kehren diese Zahlen in Form von ROZ 95 und ROZ 98 zurück. ROZ 98 gewährleistet eine bessere Zündqualität und trägt dazu bei, dass der Kraftstoff gleichmäßig und zum richtigen Zeitpunkt zündet. Dank der technologischen Entwicklung in der Automobilindustrie können Benzinmotoren mit immer niedrigeren Oktanzahlen betrieben werden, ohne dass es zu Problemen kommt.

Die Kühl-, Schmier- und Reinigungskomponenten wurden jedoch stark reduziert oder sind sogar ganz verschwunden. Bei modernen Autos ist dies einer der Gründe, warum unter anderem das Kraftstoffeinlasssystem sowie die Ventile und Ventilsitze des Motors schnell verschmutzen. Für die Motoren von Oldtimern, aber auch moderneren Autos, die etwa 15 Jahre oder älter sind, kann eine (zu) niedrige Oktanzahl sogar tödlich sein.

Oldtimer und junge Oldtimer
Der Benzin Oktan Booster von JLM mit der Teilenummer J03165 sorgt auf umweltfreundliche Weise dafür, dass die Oktanzahl im Kraftstoff um 2 bis 4 Punkte erhöht werden kann.

Die Anzahl der Punkte, um die ein Oktanbooster die Oktanzahl tatsächlich erhöht, hängt von der Qualität und der Oktanzahl des Kraftstoffs selbst ab. Die Kraftstoffqualität kann je nach Lieferant, Land und sogar Region unterschiedlich sein.

Benzin mit einer Oktanzahl von 95 lässt sich leichter aufwerten als Benzin mit einer Oktanzahl von 98. Labortests zeigen, dass der Aufladeeffekt für einen durchschnittlichen Kraftstoff etwa 3 Punkte beträgt.

Dank der reinigenden, kühlenden und schmierenden Eigenschaften verbessert JLM Octane Booster die Motorleistung und reduziert den Kraftstoffverbrauch. Außerdem sorgt JLM Octane Booster dafür, dass der Motor ruhiger läuft und dass die Ventildichtflächen und die Ventilsitze vor übermäßigem Verschleiß und Ventilschlag geschützt werden. Eine 250-ml-Flasche Octane Booster J03165 reicht für die Behandlung von 40 bis 60 Litern Benzin.

JLM empfiehlt, den Octane Booster regelmäßig und vorzugsweise bei jedem Tanken des Fahrzeugs nachzufüllen. Das Alter des Fahrzeugs, die Qualität des Benzins und das Land, in dem das Fahrzeug gefahren wird, bestimmen die Lebensdauer des Motors.

JLM Lubricants

Great addition

"This is a great addition to the products in my workshop. We continuously see fantastic results in the recovery of emissions and engine performance, among other things."

- Paul Finn

JLM Lubricants

Skeptical

"I was very skeptical, but after using the product and starting my car, I couldn't believe my eyes ... the yellow light in my car was no longer on!"

- Kevin Kalo

JLM Fixing cars

Surprising­ly good

"I never thought that JLM would surprise me so much. It gets better and better every time. I will continue to use these products. The fantastic results speak for themselves. Keep up the great work."

- Andrew Watts

Frequently
asked
questions

These are the most common questions we get from a potential distributor.

Verbessert einer der JLM-Zusätze die Leistung der Hochdruck-Dieselkraftstoffpumpe?

J02330 Rapid ist perfekt für Pumpe und Einspritzdüsen!

Ist es in Ordnung, das Extreme und den DPF-Reiniger zusammen zu verwenden ?

Nein, das wird keine positive Wirkung haben. Es kann sogar eine negative Wirkung haben. Und außerdem besteht die Gefahr einer Überdosierung! Kombinieren Sie niemals Kraftstoffadditive

 

Löst BluBoost einen bestehenden Kristallbefall auf oder ist es eher ein vorbeugendes Produkt?

Das BluBoost Additiv von JLM reinigt und verhindert die Kristallbildung im AdBlue-Dosiersystem. Außerdem konditioniert es die AdBlue-Flüssigkeit für eine längere Zeit, um das ordnungsgemäße Funktionieren des AdBlue- und SCR-Systems zu gewährleisten. Dies trägt dazu bei, Leistungseinbußen und die damit oft verbundenen teuren Reparaturen zu vermeiden. Es reduziert auch die Schaumbildung bei niedrigen Temperaturen.

Ist JLM Engine Oil Flush sicher für die Verwendung mit Motoren mit nassem Riemen?

Unser JLM OIL FLUSH ist sicher in der Anwendung mit ’nassen Riemen‘ (TBIO). Das liegt vor allem daran, dass wir lösungsmittelfreie und hochwertige Ölreinigungsadditive verwenden.

Wird durch die Benzin-Emissionsreduzierungsbehandlung auch der Katalysator gereinigt?

Der Katalysator ist kein Filter, sondern er wandelt schädliche Abgase in weniger schädliche Gase um. Der Filter kann verunreinigt werden, wenn z. B. ein Ölleck aufgetreten ist; in diesem Fall muss der Filter ausgetauscht werden. Es gibt keinen Zusatzstoff oder eine Chemikalie, die physikalische Verunreinigungen aus einem Katalysator entfernen kann.

Titel

Nach oben